Als Ostseekind geboren und heimatverbunden in Rostock gelandet, gestalte ich als gelernte Mediengestalterin meine Umwelt mit. Meine Kunden sind kleine und große Auftraggeber im kulturellen Bereich und im Bildungssektor und ich freue mich, deren Herzensprojekte an die Öffentlichkeit zu bringen.
Mein Handwerk in der Mediengestaltung vollziehe ich mit Liebe zum Detail, großer Leidenschaft und dem Aspekt, immer etwas anders als die breite Masse zu sein. Denn auch so würde ich mich als Person beschreiben: Ich liebe alte Möbel, besitze einen Plattenspieler statt einem Fernseher und habe Glühbirnen zum kreativen Wachstum eingepflanzt. Ich liebe es, Geschichten zu erzählen und das kann ich zu jedem einzelnen Stück. Meinen Audi 80 habe ich selbst zusammengeschraubt und als echtes Küstenkind sitze ich gern unter Segeln. Gern erzähle ich Ihnen, warum ich ein Radieschen tätowiert habe. In Text, Konzeption und Design möchte ich auch Ihre Geschichte visuell erzählen dürfen und gemeinsam mit Ihnen wachsen. Ob groß oder klein: Wollen wir Geschichte schreiben?


----ehrenamtlich engagiert----

Seit vier Jahren betreue ich das Benefizkonzert „Rock gegen Missbrauch“ der Band Lebenslaenglich. Ein Projekt, das mit Liebe gestaltet wird, bringt jährlich steigernde Einnahmen zugunsten des Vereins „gegen-Missbrauch e.V.“, der sich für Opfer Missbrauchs aller Art stark macht, insbesondere für Kinder. Keine Frage, dass dafür mein Löwenherz schlägt!
Ehrenamt ist eines der wichtigsten Dinge unserer Gesellschaft. Daher betreue ich die Tanzgruppe "Team Fresh" des Barther Heimatvereins e.V. nicht nur grafisch, sondern auch als Tanz-Coach und freue mich über wachsende Erfolge.
Back to Top